classYcal

classYcal

classYcal ist ein 2012 gegründetes interdisziplinäres Netzwerk, das neue Wege in der Klassik erforscht.

Erste Projekte waren die Lancierung der Initiative Superar Suisse - El Sistema in der Schweiz, die Mitkuration der "Indie Classical Nights" bei Lucerne Festival 2012 und die Begleitung einer Masterarbeit MAS Kulturmanagement Luzern, in der über 800 Jugendliche und junge Erwachsene detailliert zu ihrer Einstellung zu Klassik, den bestehenden Ritualen und möglichen neuen Wegen Auskunft gaben.

Nach der Ynight - Klassik im Klub, wird mit dem "Apples & Olives Indie Classical Festival" ein neues, von classYcal initiiertes und mitproduziertes Gefäss lanciert.

 

​​Ynight

Im Oktober 2012 wurde im Zürcher Club BLOK die Serie Ynight - Klassik im Klub lanciert. In neun Austragungen werden bis Juni 2013 verschiedene Schnittstellen von Klassik zu Elementen heutiger Kultur ausgelotet. So gibt es Zusammenarbeiten mit dem Björk Visualizer Stephen Malinowski - dessen Klassikkanal auf Youtube bisher knapp 100 Millionen Views verzeichnet -, mit dem Schweizer Elektronikamusiker Feldermelder, den Klassikgrössen Andreas Scholl, Vilde Frang, David Orlowski und Julien Quentin sowie Trendsettern der Brooklyner indie classical Szene wie zum Beispiel Gabriel Prokofiev oder Shara Worden. Im März 2014 fand die erste Zusammenarbeit mit der Hochschule für Musik der Musik-Akademie Basel statt. Die Ynight fand bisher in Zürich, Basel, Bern, Laufen und Liestal statt. Neue Kollaborationen im Aufbau.

 

"Best of the Year" Züritipp, Dezember 2013



"Die Ynight ist genau das, was der Schweizer Konzertlandschaft gefehlt hat." Tagesanzeiger Zürich, Februar 2013

Netzwerk

Mit dem classYcal Netzwerk verbunden: Etienne Abelin (Gründer), Andreas Fleck (Casal Quartett), Nadja Schnetzler (Gründerin Brainstore Biel, Innovationsexpertin), Colette Meyer (Kulturmanagerin), Anna-Valentina Cenariu (Bank Sarasin), Daniel Frei (Creative Mornings Zürich), Christian Holst (Opernhaus Zürich), David Schnee (Kaleidoscope String Quartet), Solme Hong (Kaleidoscope String Quartet), Jan Fülscher (Business Angels Schweiz), Eduardo Kiefer (Club Komplex), Julia Foster (One of a Million Festival Baden), Caroline Pieracci (Branding), Johannes Widmer (Design), Joel de Giovanni (VJ), Jonas Mettler (VJ), Michael Jarjour (Radio DRS Virus), scope.tv, Hula Honeys Label (DJ/Elektronika), Aaawesome colors (VJ), Bildstörung (VJ)

Best Clips of Ynight

Ynight BEST OF Trailer

Ynight "Dark Soul" feat. Andreas Scholl, Countertenor and Tamar Halperin, Piano

Ynight "The First" feat. Stephen Malinowski, Visuals

Ynight "The First" Trailer

Ynight Nonclassical feat. Gabriel Prokofiev & Nwando Ebizie, Trailer

press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
1/2